Helga Hudin

  • Seit 1981 Lehrauftrag an der VHS Graz, in Öl- und Aquarellmalerei. 
  • Ausbildung bei Professoren der Kunstakademie in Wien, Ulm, Deutschland; Paul Rotterdam, New York,
  • Internationale Sommerakademie Halbenrain, Prof. Hoke 
  • Einzelausstellungen seit 1984 in Graz, Wien, Linz, Burgenland und Kärnten. 
  • 2003: Teilnahme an der Biennale Internationale dell' Arte Contemporanea, Fortezza da Basso, Firenze/ Italien.
  • Gemeinschaftsausstellungen Künstlerhaus Graz 
  • 2002 Italien: Venedig Campo S. Zaccharia, Centro d'Arte S. Vidal U.C.A. I 
  • 2002 Russland: Moskau, Central house of Artists und Kunstakademie Moskau 
  • 2003 USA: Montclair, City Hall 2004 Ungarn: Medium Galeria Szombathely 
  • 2005 Russland: St. Petersburg 
  • 2007 Galerie Kaas/Innsbruck Kunsthalle Leoben Workshops in Italien, Griechenland, Ungarn, Kroatien und Österreich 

Öffentlicher Ankauf durch die Wirtschaftskammer Graz Messe International Graz Kulturamt der Stadt Graz Bis 2007 Mitglied des Künstlerbundes Graz Ab 2008 Mitglied der Sezession

Die Homepage der Künstlerin: www.art.hudin.at

 
Bilder [ zurueck ]